Datum:28/10/2018 16:30

Das achtköpfige Vocal Ensemble aus dem Raum Solothurn bietet unverstärkten a-cappella-Sound, mal lyrisch-versponnen, mal mitreissend-groovig. Das Repertoire reicht von bekannten Pop-Songs über komplexe Jazz-Standards bis hin zu gekonnten Eigenkompositionen.

Das Ensemble wurde 1991 von Remo Borner gegründet, damals als 13-köpfige Formation. Es besticht seither mit homogenem Chorklang, Vielfalt in den Soli, mit Improvisation, Bewegung und Spass. Die Nightingales vermögen ihr Publikum dadurch immer wieder auf’s Neue zu berühren und begeistern.

Im neuen Programm „25 Jahre sind genug!“ haben sie sich mit dem Vereinsleben der Nightingales auseinander gesetzt und gemerkt, dass sie viel lieber singen und musizieren als die trockenen Traktanden abzuarbeiten.

Deshalb ist auch dieses Programm wieder voll von schöner Musik: Pop, Jazz, Fusion, Rock, Ethno, … egal was, Hauptsache schön. Und eine Eigenkomposition von Peter (Pitsch) Gubler darf natürlich nicht fehlen.

 

http://www.nightingales.ch

 

Keine Reservation - In der Pfarrkirche sind genügend Plätze vorhanden. 

Location

Bigger Smaller